Spanische Weihnachtslotterie


Reviewed by:
Rating:
5
On 24.01.2020
Last modified:24.01.2020

Summary:

Herunterladen. DafГr sorgt unter anderem die vollstГndige GlГcksspiel-Lizenz des Anbieters und die sichere und.

Spanische Weihnachtslotterie

Höhepunkt der Vorweihnachtszeit in Spanien ist die Weihnachtslotterie, die auch den Namen Sorteo de Navidad trägt. Im Rahmen dieser Lotterie wird El Gordo. El Gordo: Die spanische Weihnachtslotterie in Deutschland spielen. El Gordo – lange hat dieser Name nur Spanien elektrisiert. Seit einigen Jahren breitet sich. An der spanischen Weihnachtslotterie teilnehmen ✅ Alles über El Gordo und die Gewinnmöglichkeiten ➨ Jetzt Lose online kaufen und Chance auf.

Spanische Weihnachtslotterie 2020 : El Gordo – Erfahrungen und Gewinnchancen in Deutschland

Die Weihnachtslotterie ist eine in Spanien seit ausgespielte Form der staatlichen Lotterie, die jedes Jahr am Vormittag des Dezember stattfindet. Die Bezeichnung Sorteo de Navidad tauchte erstmals im Jahr auf. Höhepunkt der Vorweihnachtszeit in Spanien ist die Weihnachtslotterie, die auch den Namen Sorteo de Navidad trägt. Im Rahmen dieser Lotterie wird El Gordo. Spanische Weihnachtslotterie Spielen Sie mit ✅ Hauptgewinn: ist der EL GORDO ✓ Erfahre wie das Lottospiel funktioniert ✅ und wie man teilnimmt.

Spanische Weihnachtslotterie Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit zu gewinnen? Video

Geld für alle! Ein Dorf und sein Lottogewinn - DW Reporter

Die spanische Weihnachtslotterie darf aus jedem Land Europas heraus legal gespielt werden. Wichtig ist es, dabei auf seriöse Anbieter zu achten und nicht einfach irgendein Los zu kaufen. Auch aus Deutschland heraus gibt es leider unseriöse Angebote, bei denen man am Ende nicht wirklich an der richtigen Verlosung teilnimmt sondern lediglich an einer daran angeknüpften fremden Lotterie. Spanische Weihnachtslotterie – Gewinnzahlen und viele Millionäre. Das Jahr machte viele Spanier zu Millionären. So fieberte am Dezember nahezu das ganze Land mit, als die Gewinnzahl „“ für El Gordo von zwei Kindern vorgelesen wurde. – In Villalba war der Jubel an diesem Tag am lautesten gewesen. In der spanischen Weihnachtslotterie gibt es 17 Gewinnklassen, auf die sich die Gewinnsummen verteilen. Bei insgesamt Losnummern werden so über Gewinne ermittelt. Sogar mit einem Zehntellos (spanisch: décimos) kann man im Glücksfall noch bis zu Euro gewinnen. Mit Gesamtgewinnen von über 2,3 Milliarden Euro und einer Gewinnchance von über 15% für einen Tipp ist es kein Wunder das die Spanische Weihnachtslotterie so bleibt ist. In Spanien hat die Lotterie bei den Einwohnern eine Teilnahme von fast 90%. Spanische Sommerlotterie (Sorteo Extraordinario de Vaccaciones) und die Weihnachtslotterie verbinden zwar viele Gemeinsamkeiten – etwa in Bezug auf das Spielsystem oder die Gewinnchancen. Allerdings lässt sich nicht mit dem Los für den El Gordo de Verano einfach der „Dicke“ in der Weihnachtslotterie spielen.
Spanische Weihnachtslotterie Jetzt spanische Weihnachtslotterie online spielen ✓ Mega-Jackpot El Gordo knacken ✓ Mehr als 2,4 Mrd. Euro Gesamtgewinne ✓ Größte Auswahl im. Die Weihnachtslotterie ist eine in Spanien seit ausgespielte Form der staatlichen Lotterie, die jedes Jahr am Vormittag des Dezember stattfindet. Die Bezeichnung Sorteo de Navidad tauchte erstmals im Jahr auf. Spanische Weihnachtslotterie mit 2,4 Mrd. €. Das gibt's nur einmal im Jahr! Bei der spanischen Weihnachtslotterie El Gordo werden zwei Tage vor. Die Weihnachtslotterie (spanisch Sorteo de Navidad) ist eine in Spanien seit ausgespielte Form der staatlichen Lotterie, die jedes Jahr am Vormittag des​. Aber: Es lohnt sich Ausschau nach Coupons zu halten. Und zwar jedes Jahr am Ganze Mal gewinnt jede gezogene Losnummer, denn so oft wird jedes Los verkauft. Dezember findet jeweils die Ziehung in der Hauptstadt Live Rugby statt und wird auch im Fernsehen übertragen. Wie kann so etwas passieren? Darüber hinaus gibt es zwei vierte Plätze, acht fünfte Plätze und etwa weitere Preise. Swiffer Feuchte Bodentücher Dm Wetteinsatz erhalten die Lottospieler mit einer Wahrscheinlichkeit von 1 zu 5,5 zurück. El Gordo bzw. Wer 2 Forty Thieves kauft, kommt auf Doch warum? Ziehung der Losnummern bei der Weihnachtslotterie in Spanien Die Lotteriegesellschaft sieht vor, dass die Gewinner der Weihnachtslotterie öffentlich gezogen werden. Ganz einfach: Jedes Jahr schüttet die Weihnachtslotterie einen Gesamtbetrag von mehreren Milliarden aus. Wie kann man die Lose kaufen?
Spanische Weihnachtslotterie El Gordo, „Der Dicke“, ist die spanische Weihnachtslotterie, bei der es auch kurz vor Weihnachten um die größte Gewinnsumme in einer Zahlen-Lotterie weltweit geht. Eine Ausschüttung in Milliardenhöhe und eine Gewinnchance von sind überzeugende Argumente, El Gordo zu spielen. Wir erklären Ihnen alles, was Sie wissen müssen und wo. Die spanische Weihnachtslotterie findet jedes Jahr am Dezember statt. Der Ticketverkauf endet am Vortag der Ziehung um 16 Uhr (Änderungen vorbehalten). Dabei gibt es eine bestimmte Anzahl an Tickets, die produziert werden und so ist es möglich, dass die Lottoscheine vorzeitig ausverkauft sind. Genau das tritt in einigen Regionen auch. 4/2/ · Für die spanische Weihnachtslotterie gibt es beste Gewinnchancen und Milliardengewinne. Jedes sechste Los gewinnt. Die Gewinnchancen sind verlockend hoch und es gibt bis zu 4 Millionen Euro pro Teilnehmer zu gewinnen (mit vollem Los)/5().
Spanische Weihnachtslotterie
Spanische Weihnachtslotterie

Entsprechend der Losanteile sinken sowohl der Kaufpreis als auch der Anteil an dem Gewinn, der mit der Losnummer verknüpft wird.

Wird diese Nummer dann gezogen, multipliziert sich der Gewinn entsprechend mit der Anzahl der gekauften Lose oder Anteile. Neben den Hauptgewinnen gibt es noch eine ganze Reihe von Sondergewinnen , die alle während der Sendung gezogen und entsprechend verteilt werden.

Es gibt unterschiedliche Gewinnklassen, die zufällig auf die gezogenen Losnummern verteilt werden:. Auf dieser Seite sind die Gewinne noch einmal genau aufgeführt.

Die höheren Gewinnchancen gegenüber dem deutschen Lotto zieht immer mehr Menschen in ihren Bann. Die Gewinnwahrscheinlichkeit, den Hauptgewinn, also El Gordo, abzustauben, liegt bei Die Chance auf den niedrigsten Gewinn liegt bei Beim Lotto 6 aus 40 hingegen liegen die Chancen auf einen Gewinn wesentlich niedriger.

Selbst dann, wenn Spielsysteme genutzt oder Tippgemeinschaften gebildet werden, sind die Chancen nicht viel höher.

Die Chance auf die Gewinnklasse 9 2 Richtige plus Superzahl liegt bei Dieser Vergleich zeigt eindrucksvoll, warum die Weihnachtslotterie in Spanien zu einer Art Volksfest geworden ist und die Lotterie im Ausland immer beliebter wird.

Das Highlight jeder Weihnachtslotterie ist natürlich die Ziehung der Gewinnzahlen. Es stehen zwei Lostrommeln zur Verfügung.

In diesen Trommeln befinden sich kleine Holzkugeln. In der ersten Trommel befinden sich die Kugeln mit den Losnummern und in der zweiten die Gewinnklassen.

Die Gewinnzahlen werden also nicht einzeln zusammengestellt, wie beim Lotto 6 aus 49, sondern als Ganzes aus der Lostrommel gezogen.

Die Holzkugeln fallen aus den Trommeln in kleine Glasschalen. Dabei singt ein Kind die Losnummer und das zweite Kind die Gewinnsumme. Während die Kinder singen, gehen sie mit den Kugeln zu den offiziellen Vertretern der Lotterie, die sowohl Losnummer als auch Gewinn bestätigen.

Die Ziehung wird von rund 50 Prozent der spanischen Bevölkerung im Fernsehen verfolgt. Nicht selten treffen sich Familien und Nachbarn, um gemeinsam die Sendung zu schauen.

Die Ziehung wird von einem Live-Publikum verfolgt und es ist bereits vorgekommen, dass sich ein El Gordo Gewinner dort aufhält — was meist emotionale Ereignisse mit sich bringt.

Wo können Sie die spanische Weihnachtslotterie spielen? Immerhin lockt ein Preisgeld von bis zu 4 Millionen Euro pro Los.

Und das ist ja noch nicht alles, denn je mehr Lose Sie von der Gewinnnummer besitzen, desto höher ist der Gesamtgewinn. Die unschlagbare Gewinnchance von Viele Jahre war es nur möglich, die Lose direkt in Spanien zu erwerben.

Doch das Internet macht es nun auch deutschen Spielern möglich, an der Lotterie teilzunehmen. Das ist bequem und einfach, denn Sie können das Los direkt vom Wohnzimmer aus erwerben, müssen nicht ins Auto, den Zug oder das Flugzeug steigen und können trotzdem von den hohen Gewinnchancen profitieren.

Und wie bereits erwähnt bieten die Verkaufsstellen nicht nur ganze, halbe oder Viertellose an, sondern auch noch viel kleinere Anteile am Gesamtlos.

Damit schrumpft zwar auch der Gewinn, aber eben auch der Einsatz um ein Vielfaches. Auf diese Weise können Sie mehr Losnummern auf einen Schlag abdecken und so die Chancen auf einen Gewinn noch weiter erhöhen.

Hier finden Sie Möglichkeiten, sich ein Los online zu kaufen. Um in den Genuss eines Loses der spanischen Weihnachtslotterie zu kommen, müssen Sie sich also nur nach dem richtigen Online-Anbieter umschauen.

In diesem Jahr sind es insgesamt unglaubliche 2,4 Milliarden Euro! Seid dabei und sichert euch dieses Jahr zu Weihnachten im Lottoland euer Los für den kollektiven Gewinnrausch der Weihnachtslotterie.

Familie, Freunde und sogar ganze Dörfer fiebern in Spanien gemeinsam der jährlichen Ziehung der Weihnachtslotterie entgegen.

Mittlerweile werden die Milliarden der Spanischen Weihnachtslotterie online auch in Europa und der ganzen Welt gejagt. Die Ermittlung der Gewinnzahlen wird am Dezember live im Fernsehen übertragen.

Preis und Gewinnchancen variieren dementsprechend. Die Gewinnwahrscheinlichkeit auf den Hauptpreis im Wert von vier Millionen Euro ist im Vergleich tatsächlich höher als bei vielen anderen Lotterien.

Insgesamt gibt es Somit besteht eine Gewinnchance auf den Hauptpreis von 1 zu Durchschnittlich gewinnt jedes zehnte Weihnachtslos bei der Ziehung am Die Gewinnsumme verteilt sich nämlich auf 17 Gewinnklassen.

Bei insgesamt Das gilt auch für den Zweit-, beziehungsweise Drittgewinn. In der Regel beginnt die Ziehung daher bereits um 10 Uhr morgens.

Offiziellen Charakter erhält die Ziehung der Gewinner der spanischen Weihnachtslotterie durch die Überwachung durch drei Notare. Die Gewinnzahlen und Hauptpreise werden von zwei Kindern gezogen.

Danach werden die Lose den Notaren vorgelegt. Zur Absicherung wird die gesamte Ziehung gefilmt, so dass die TV-Zuschauer nicht nur bei der Live-Übertragung im spanischen Fernsehen die Nummern mit dem eigenen Ticket vergleichen können.

Entsprechend verfolgen die Mitspieler die gesamte Ziehung gebannt. Der Hauptpreis ist der El Gordo oder der Dicke. Die Gewinnsumme, die mit dem Hauptgewinn ausgezahlt wird, wird jedes Jahr aufs neue festgelegt.

Darüber hinaus gibt es zwei vierte Plätze, acht fünfte Plätze und etwa weitere Preise. Zusätzliche gibt es kleinere Gewinne für Beihnahetreffer in der Lotterie.

So kennt die spanische Lotterie zwei Preise für die Losnummern direkt vor und nach dem El Gordo, sowie zwei weitere Preise für die Losnummern direkt vor und nach der Losnummer des zweiten Platzes.

Auch für die Losnummern direkt vor und nach der Losnummer des dritten Platzes gibt es einen Gewinn. Darüber hinaus schüttet die spanische Lotterie Gewinne aus, wenn die ersten drei Ziffern der Losnummer mit den ersten drei Ziffern der Losnummer von El Gordo oder dem zweiten bzw.

Die Lotteriegesellschaft sieht vor, dass die Gewinner der Weihnachtslotterie öffentlich gezogen werden. Die Ziehung wird im Fernsehen übertragen.

Das Verfahren, welches die spanische Lotterie für die Ziehung verwendet besteht aus zwei Bällen, in denen sich Holzkugeln befinden.

Im Prinzip kann der Hauptpreis direkt mit der ersten Ziehung oder früh zu Beginn des Events gezogen werden. Häufig müssen die Menschen aber bis zum Ende auf den El Gordo warten und nicht selten kommt es vor, dass dieser erst als letztes gezogen wird.

Lose für die Weihnachtslotterie kann man in Spanien in den verschiedenen Geschäftsstellen der staatlichen Lotterie kaufen.

Darüber hinaus ist seit einigen Jahren auch der Kauf über das Internet möglich. Man kann also auch in Deutschland teilnehmen. Dabei werden die Lottoscheine in Zehntel eingeteilt, die dann eben auch nur 20 Euro kosten die Preise bei uns in Deutschland sind höher.

Hier alle Übrigen, bezogen auf ein ganzes Los:. In den Gewinnklassen 10 bis 13 betragen die Gewinnsummen jeweils 1. In den Gewinnklassen 14 bis 16 betragen die Gewinnsummen ebenfalls jeweils 1.

Jedes 10 Los bei El Gordo gewinnt! Diese hohe Gewinnchance und die attraktiven Gewinne von bis zu vier Millionen Euro pro Los verführen auch immer mehr Deutsche zur Teilnahme an der spanischen Weihnachtslotterie.

Mittlerweile kann man Lose der spanischen Weihnachtslotterie in Deutschland auch über das Internet kaufen. Doch Vorsicht es gibt auch schwarze Schafe unter den Online-Anbietern.

Die Verbraucherschutzverbände empfehlen daher vor einer Teilnahme an der Weihnachtslotterie, vorher zu prüfen, ob der Lotto-Anbieter in Deutschland eine gültige Erlaubnis hat.

Wer sichergehen will, kann auf der Internetseite des hessischen Ministeriums des Innern und für Sport unter dem Stichwort White List vor einer Anmeldung überprüfen, ob der Lotto-Anbieter in Deutschland eine gültige Erlaubnis hat.

Auf dieser Liste werden alle seriösen Anbietern bei denen Sie einen Rechtsanspruch auf Ihre Gewinnauszahlung haben, aufgeführt. Die sicherste Teilnahmemöglichkeit an der spanischen Weihnachtslotterie ist aber auch heute noch der Loskauf in Spanien.

Spanische Weihnachtslotterie Viele Spanier spielen die Lotterie in Spielgemeinschaften mit Zehntellosen oder noch kleinerer Stückelung. Sie müssen nicht unbedingt zur Weihnachtszeit in Spanien sein - im Sommer werden die Tickets verkauft. Die Lotterie wurde für Jahre gespielt und kehrte Shopping Quee Sommer modernisiert zurück.

Gestaltet Lottohamburg die Farben sind bunt Spanische Weihnachtslotterie und geben kein klares oder im Bezug auf das Thema stimmiges Konzept ab. - Navigationsmenü

Dezember fieberte das Hyperion Buch Land mit, als die beiden Kinder endlich die Gewinnzahl für El Gordo verlasen —

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.